Wärme und Strom aus Biomasse

Bei CREANERGY haben wir mehr als 16 Jahre Erfahrung bei Biomasse-zu-Energie-Projekten. Typische Biomasse-Abfälle, mit denen wir Erfahrung haben, enthalten:
- Hackschnitzel/Sägespäne
- Holzabfälle
- Sägemehl
- Sägewerksabfälle
- Spanplatten-Produktionsabfälle
- Rinde
- Altholz
- Reishülsen
- Sonnenblumenschalen
- Palmfruchtabfälle, wie z.B. leere Fruchtbündel
- Weizenkleieabfälle

Die Verbrennungskonzepte, mit denen wir aus erster Hand Erfahrungswerte für Biomasse gewonnen haben sind:
- Wasser-gekühlte und Luft-gekühlte Vorschubrostfeuerungen
- teilweise Wasser-gekühlte Festrostfeuerungen
- atmosphärisch Wirbelschichtfeuerungen

Wärme wird in Dampfkesseln oder Thermoölkesseln zurückgewonnen, die oft mit einer Dampfturbine kombiniert sind. Unsere spezielle Verbrennungs- und Wärmeaustausch-Simulations-Software und unsere Fachkompetenz in der Kesseltechnik ermöglichen uns, eine Lösung für Ihre spezifischen Anforderungen zu optimieren.

Für unsere Kesselabteilung, besuchen Sie www.boiler-engineering.eu


Kontaktieren Sie uns!

{{ popup_title }}

{{ popup_close_text }}

x